Achillessehne: Massage zur Linderung von Schmerzen

Eine Massage der Achillessehne kann zur Therapie von Achillessehnen Beschwerden angewandt werden. Hier ein Überblick über die wichtigsten Massagetechniken:

Folgende Ziele werden mit einer Massage der Achillessehne im Allgemeinen verfolgt:

Achillessehne Massage fördert Durchblutung : Mehr Durchblutung bedeutet immer auch einen besseren Stoffwechsel und damit eine bessere Regeneration der belasteten Achillessehne. Zudem ist ein gesteigerter Stoffwechsel ganz wichtig für die Umbauprozesse der Achillessehne, also für die Heilungsphasen „Profileration“ und „Umbau“.

Achillessehne Massage löst Verklebungen: Verklebungen können in der Sehne und dem umliegenden Gewebe entstanden sein. Sie reduzieren die Elastizität und damit Funktionalität der Achillessehne. Um diese zu lösen, eignet sich auch Massage.

Achillessehne Massage reduzieret Schmerzen: Durch Massage der Achillessehne und des umliegenden Gewebes können Schmerzen reduziert werden. Das dahinterstehende Konzept nennt man „Gate control“ Prinzip. Hierbei wird die Schmerzweiterleitung überlagert, im Gehirn kommt weniger Schmerzgefühl an.

Selbstbehandlung Achillessehnen Massage mit FALKE Achilles

1. Selbstbehandlung: Massage der Achillessehne mit FALKE Achilles

Der FALKE Achilles Socken arbeitet ähnlich einer Friktionsmassage. Die eingearbeiteten Silikonnoppen entlang der Achillessehne massieren das Gewebe und fördern die Durchblutung.

Achillessehnen Massage to go!

Das Interessante dabei ist, dass Sie diese Massage mitnehmen können – also Achillessehnen Massage während des Sports! Denn der FALKE Achilles ersetzt Ihren normalen Sportsocken und passt in jeden Sportschuh – d.h. in jeden flachen Sportschuh.

Selbstbehandlung Achillessehnen Massage mit FALKE Achilles
Selbstbehandlung Achillessehnen Massage mit elektrischer Zahnbuerste

2. Selbstbehandlung: Achillessehnen Massage mit elektrischer Zahnbürste

Es gibt einen interessanten Insider-Tipp für die Selbstbehandlung:

Mit einer elektrischen Zahnbürste rechts und links der Achillessehne entlang bürsten. Eine wohltuende Massage mit vielen kleinen Reizen. Ein weiterer Vorteil der elektrischen Zahnbürste ist die eingebaute Vibration. Durch diese werden auch die Schmerzzellen „beruhigt“ – also eine Eigen-Schmerztherapie!

Selbstbehandlung Achillessehnen Massage mit elektrischer Zahnbuerste
Physiotherapeut Weichteilmobilisierung

3. Physiotherapeut: Achillesehnen-Massagetechnik Weichteilmobilisierung

Hinweis: Die Massagetechniken sollten nur von einem erfahrenden Physiotherapeuten oder Osteopathen durchgeführt werden. Wenn Sie allerdings Ihr Therapeut in die Techniken eingewiesen hat, können Sie diese auch selber zu Hause durchführen.

  • Mobilisierung aller Gelenke des Fußes: Oberes und unteres Sprunggelenk, Zehengelenke, Rückfuß- und Vorfußbeweglichkeit;
  • Dehnung der beteiligten Bänder und Sehnen: Achillessehne, Innen- und Außenbänder der Sprunggelenke, Fußsohle und beteiligte Bänder der Zehengelenke.
Physiotherapeut Weichteilmobilisierung
Physiotherapeut Friktionsmassage der Achillessehne

4. Physiotherapeut: Friktionsmassage der Achillessehne

Obwohl die Friktionsmassage an sich eine erfolgreiche Therapie der Achillessehne ist, wird sie doch sehr wenig angewandt, da man praktisch jeden Tag massieren muss, um ein gutes Ergebnis zu erreichen. Dies ist aber meistens nicht zu organisieren.

  • Verklebungen des Gewebes um die Achillessehne und der Sehne selber werden durch diese Technik gelöst.
Physiotherapeut Friktionsmassage der Achillessehne

Das könnte Sie auch interessieren

Achillesehnenschmerzen
Was sind die Ursachen von Schmerzen in der Achillessehne?

Therapie der Tendinopathie
Die chronischen Achillessehnenprobleme sind die häufigsten Beschwerden!

Achillessehne kühlen oder wärmen
Auf den richtigen Einsatz im Heilungsverlauf kommt es an.

FALKE „Achilles“ – Sport-Socken bei Beschwerden an der Achillessehne
Bei Beschwerden an der Achillessehne kann man viele Maßnahmen zur Heilung…